Kaum ein Kleinkajütkreuzer vermittelt so unmittelbar das Gefühl von Segelspaß wie die Varianta 18. Gedacht als Einsteigerboot, erschloss sich das nur 5,50 m lange Boot sofort einer großen Fangemeinde von ambitionierten Seglern.
Das sehr hohe aufrichtende Moment sorgt dafür, dass die VA18 kentersicher ist. 2 Meter lange Sitzduchten, große Backskisten mit 1.680 Litern Stauraum und viel Platz unter Deck erlauben interessante, auch mehrtägige Segeltörns. Wendewinkel von unter 90 Grad, gute Höhe am Wind und leicht beherrschbare 21,5 m² Segelfläche sowie optionale, bis zu 30 m² große Gennaker tragen zur großen Beliebtheit des kleinen Kajütkreuzers bei. Hier kommen sowohl Anfänger, Fortgeschrittene oder Einhandsegler sowie Familien auf Ihre Kosten. Bis zu 4 Schlafplätze unter Deck erlauben bequemen Aufenthalt auch bei schlechtem Wetter.

Varianta 18

Das Boot

Skizzen und Angaben zur technischen Ausstattung der Varianta 18.

Geschichte der Varianta 18

Geschichte der Entstehung

Ein kurzer Abriss über sie Entwicklung der Varianta 18 bis heute.

Varianta 18

Galerie

Abbildungen, Videos und Pressemitteilungen rund um die Varianta 18.

Bernd Cwielong

Sie haben Fragen?

Telefonservice

0172 7949888

In unserer heutigen Gesellschaft haben wir so viele Dinge entwickelt, die voll sind von Luxus. Ich bin vor kurzem mit einem Auto gefahren, das bremste von allein, das beschleunigte von alleine. Manchmal sind mir solche Produkte einfach unheimlich und wir müssen sie auch bezahlen. Ich glaube, es gibt auch Leute, die Produkte lieben, die einfach nur das können, was sie auch können sollen und das dann auch gut können. Das haben wir versucht mit der Varianta 18 zu machen. Michael Schmidt, Gründer der Hanse Yacht Werft Greifswald, in einem Gespräch mit Segelreporter Carsten Kemmling

Aktuelles

Die neue Varianta 18

Okt 26 Varianta 18 wird wieder gebaut

Nachdem die Produktion der Dehler Varianta 18 im vergangenen Jahr von der HanseYachts AG eingestellt worden war, lebt sie nun wieder auf und wird ab sofort gebaut. Weiterlesen …